Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Information für zuweisende Zahnärzte und DentalhygienikerInnen

 

Besten Dank für die Überweisung. Ihr Patient/Ihre Patientin ist für die Parodontalbehandlung bei uns in erstklassigen Händen.

Nach der parodontologischen Behandlung wird der Patient/die Patientin wieder zurück in Ihre Praxis entlassen

 

 

Zu beachten

 

Parodontologische Behandlung:

Der Patient/Die Patientin wird nach dem erstenBehandlungsintervall zur Reevaluation aufgeboten - dies in der Regel 6 bis 8 Wochen nach der Hygienephase

 

Parochirurgie:

Nach parodontalchirurgischen Eingriffen mit Einsatz von Biomaterialen betreuen wir die Patienten aus Sicherheitsgründen ein Jahr im DH Recall. In dieser Zeit darf auf keinen Fall sondiert oder subgingival gearbeitet werden.

 

Implantationen:

Von der Implantation bis zur definitiven Versorgung (Kronen, Brücken, Druckknöpfen, Stege) Sie wählen den Weg - lassen Sie uns wissen, ob Sie die Sekundärstruktur selber machen möchten.

 

Behandlungs Feedback:

Wir informieren Sie laufend über den aktuellen Stand der Behandlung Ihrer Patienten (vorzugsweise per Mail)